Homepage Rezepte Müsli-Beeren-Torte

Zutaten

17 dag Staubzucker
17 dag Mehl glatt
Vanillezucker
25 dag Topfen
6 Blatt Gelatine
9 dag Kristallzucker
250 ml Schlagobers
12 dag Müsli (kein Knuspermüsli, nur Körner, Flocken etc.)
12 dag Beeren gemischt
Zitronensaft

Rezept Müsli-Beeren-Torte

Rezeptinfos

mehr als 90 min
mittel

Zutaten

  • 5 Stk Eier
  • 17 dag Staubzucker
  • 17 dag Mehl glatt
  • Vanillezucker
  • Salz
  • 25 dag Topfen
  • 25 dag Joghurt
  • 6 Blatt Gelatine
  • 9 dag Kristallzucker
  • 250 ml Schlagobers
  • 12 dag Müsli (kein Knuspermüsli, nur Körner, Flocken etc.)
  • 12 dag Beeren gemischt
  • Zitronensaft

Zubereitung

  1. Ganze Eier mit Staubzucker, Vanillezucker und Salz dick cremig schlagen, Mehl vorsichtig unterrühren.
  2. Masse in Tortenform füllen, bei 160° HL backen. Auskühlen lassen und einmal durchschneiden.
  3. Topfen, Joghurt, Zitronensaft und Kristallzucker verrühren.
  4. Eingeweichte Gelatine erwärmen und einrühren.
  5. Geschlagenes Obers, Müsli (wer keine weichen Rosinen mag, bitte vorher entfernen) und Beeren (bei tiefgefrorenen im unaufgetauten Zustand!) unter die Fülle rühren.
  6. Torte füllen. Kühlen und mit Staubzucker bestreuen.
    Wer es besonders fruchtig liebt, kann nochmal ca. 12 dag Beeren oben auflegen und mit Tortengelee bedecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login