Rezept Müsli-Häufchen

Gesund: diese Kekse sind sehr saftig und fruchtig durch Marzipan und Trockenbeeren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 40 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

100 g
1 Päckchen
1
Ei
200 g
Frucht-Müslimischung
ca. 2 EL Müslimischung

Zubereitung

  1. 1.

    Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Butter, Zucker und Vanillearoma cremig schlagen. Ei zufügen, unterschlagen. Marzipanrohmasse auf einer scharfen Haushaltsreibe grob darüberraspeln, unterrühren. Müsli, Mandeln und Mehl zugeben, mit einem Teigschaber unterrühren.

  2. 2.

    Mit 2 Teelöffeln Teighäufchen im Abstand von ca. 3 cm auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Mit etwas Müslimischung bestreuen. Auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten backen. Inzwischen weitere Teighäufchen auf Backpapier (in Blechgröße) setzen.

  3. 3.

    Blech herausnehmen, Plätzchen mit dem Papier vom Blech ziehen. Vorbereitete Plätzchen mit dem Papier aufs Blech ziehen, restliche Müslimischung daraufstreuen, backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login