Rezept Müsli Oriental

Line

Lust auf Frühstück nach 1001 Nacht? Dann ist das etwas andere Müsli mit Couscous, Trockenfrüchten, Nüssen und Gewürzen genau das richtige.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
3
Kommentare
(7)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Gesund essen bei Osteoporose
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 335 kcal

Zutaten

250 ml
Orangensaft mit Calcium
3 TL
Magermilchpulver
1 TL
flüssiger Honig

Zubereitung

  1. 1.

    Am Vorabend die Aprikosen in Stücke schneiden. Den Couscous mit Aprikosen und Orangensaft vermischen. Zugedeckt über Nacht quellen lassen.

  2. 2.

    Am Morgen die Haselnüsse grob hacken. Zusammen mit den Pistazien in einer kleinen Pfanne ohne Fett unter Rühren rösten, bis sie duften. Die Nussmischung unter den Couscous mischen. In Müslischalen verteilen.

  3. 3.

    Den Joghurt mit Milchpulver und Honig glatt rühren. Über dem Müsli verteilen und mit etwas Zimt bestäuben. Das Müsli mit Minzeblättchen garniert servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(7)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Lyonergirl
mal was anderes

Super!!! Kann man gut am Abend vorbereiten.

Nüsse, Zimt, Aprikosen, .... tolle Mischung.

zimtstern
Vitamine und Energie
Müsli Oriental  

Ein tolles Frühstück! Nicht so langweilig wie ein normales Müsli, nussig, süß, gesund... Lecker!

Tofuprinzessin
sehr sehr lecker!

werde es demnächst mal noch mit einem anderen saft und einer prise cardamom versuchen...

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login