Homepage Rezepte Muffins mit Rinderhack

Zutaten

1 Zwiebel
1 Paprika farblich je nach Geschmacksrichtung
2 Knoblauchzehe
200g Mozzarella oder Fetakäse, je nach Belieben
100 g frische Champignon
1 Ei
Salz und Pfeffer
Chili und Knoblauch Fertiggewürz

Rezept Muffins mit Rinderhack

Rezeptinfos

leicht

4-6

Zutaten

Portionsgröße: 4-6
  • 1 kg Rinderhackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika farblich je nach Geschmacksrichtung
  • 2 Knoblauchzehe
  • 200g Mozzarella oder Fetakäse, je nach Belieben
  • 100 g frische Champignon
  • 1 Ei
  • Salz und Pfeffer
  • Chili und Knoblauch Fertiggewürz

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Käse Knoblauch, Paprika und Chamipnon in der Küchenmaschine kleinraspeln oder wenn diese nicht vorhanden kleinschneiden. Das Ei dazu und mit Salz und Pfeffer, Chili und Knoblauchgewürz je nach Geschmacksrichtung mehr oder weniger kräftig würzen.
  2. Teig gut durchmischen. Die Mischung in eine ganz leicht eingefettete Muffinform einfüllen, und für ca. 45 Minuten in den auf 170°vorgeheizten Umluftbackofen geben. Mit einem Bratenthermometer prüfen, ob die Garzeit schon erreicht ist. Diese liegt bei ca. 70°.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Tolle Idee

Ich hab mir das Rezept gleich ins Kochbuch gelegt. Das ist einmal eine ganz andere Art von Muffins und ist auch bestimmt toll für ein Bufett geeignet.

Gouda

Hallo Karlchen,

habe es heute in der Version mit Goudakäse und in Ermangelung einer Paprika gemacht. War auch sehr lecker.

 

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login