Rezept Muffins mit Rum und Zimt

Diese Muffins passen mehr (oder weniger) in die Weihnachtszeit, da sie durch den Rum und den Zimmt, leicht nach Lebkuchen schmecken.)

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
je nach Förmchengröße varierend
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

400 g
2 Päckchen
Vanille Zucker
1 Packung
Vanille Pudding
1 Päckchen
300 g
Zucker (bzw. 150g Zucker und 150g Puderzucker, da wird es nicht ganz so süß)
200 g
25 g
75 ml
Rum
250 g
Butter o. Margarine
1 Schuss
Mineralwasser

Zubereitung

  1. 1.

    Alle Zutaten abmessen und in eine Schüssel geben. Die Butter/Magarine in einer Schale zerlaufen lassen. (z.B. Mikrowelle bei kleinster Stufe, nicht kochen!)

  2. 2.

    Mit dem Handrührgerät alles vermischen. Schokolade zerkleinern und unterheben.

  3. 3.

    Alles in die Förmchen portionieren.

  4. 4.

    Backofen vorheizen und bei 170°C Umluft bei ca. 40 Minuten backen. (Mit Holzstäbchen kann problemlos die Konsistenz des Teigs geprüft werden.)

  1. 5.

    Die Muffins abkühlen lassen und ggf. mit Puderzucker bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login