Homepage Rezepte Muffins mit Schafskäse (aus Bettinas Küchenschätzen)

Zutaten

75 g Schafskäse
75 g Doppelrahm Frischkäse
250 g Mehl
1 EL Zucker
2 TL Backpulver
1/2 TL Salz (Menge je nach Salzgehalt des Schafskäses)
1/2 TL getrockneter, geriebener Salbei
1 EL feingehackte Petersilie
1 EL Schnittlauchröllchen
300 g Joghurt
50 g zerlassene Butter
1 großes Ei

Rezept Muffins mit Schafskäse (aus Bettinas Küchenschätzen)

Rezeptinfos

leicht

12 Muffins

Zutaten

Portionsgröße: 12 Muffins
  • 75 g Schafskäse
  • 75 g Doppelrahm Frischkäse
  • 250 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz (Menge je nach Salzgehalt des Schafskäses)
  • 1/2 TL getrockneter, geriebener Salbei
  • 1 EL feingehackte Petersilie
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 300 g Joghurt
  • 50 g zerlassene Butter
  • 1 großes Ei

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C (Heißluft) vorheizen. Muffinblech fetten oder Papierförmchen einsetzen.
  2. Schafskäse und Frischkäse mit einer Gabel zerdrücken und cremig rühren.
  3. Mehl, Zucker, Backpulver, Salz, Salbei, Petersilie und Schnittlauch in einer Schüssel mischen.
  4. Joghurt, Butter und Ei verquirlen und mit der Mehlmischung vermengen (Nur so lange rühren, bis alle Zutaten gerade so vermengt sind).
  5. Muffinformen etwa zu 1/3 füllen, einen gehäuften TL Schafskäsecreme darauf setzen, die Mulden zu 3/4 mit dem Muffinteig füllen.
  6. Muffins für ca. 20 Minuten backen, bis sie oben aufreißen. Muffins auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login