Rezept Mutti`s Apfelstrudel

Hiermit bekommst Du das Familien Rezept.

Mutti`s Apfelstrudel
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

1
Ei
20 Gramm
Magarine
1 Prise
2 Kilo
Äpfel (Nimm am Besten Boskop)
1 Becher
Sauerrahm
Speiseöl

Zubereitung

  1. 1.

    Zuerst Mehl,Ei,Magarine und Salz zu einem geschmeidigen Teig mit der Hand vermengen und ca 30 min an einen warmen Ort ruhen lassen.
    Die Äpfel schälen,entkernen und in Scheiben schneiden(am besten Hobeln)
    Den Teig so dünn wie Möglich machen, mit einem Pinsel den Teig mit Speiseöl einstreichen. Äpfel darauf gleichmäßig verteilen, und denn Sauerrahm darüber streichen.Zum Schluß kannst du noch Zucker darüber tun falls Du ihn noch süßer willst.
    rechte und linke Seite ca.4 cm einschlagen, und dann Aufrollen,auf ein Backblech mit Backpapier ausgelegt darauf setzen.und im vor geheizten Ofen bei 190-200Grad ca.40-50 Min Backen lassen

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login