Homepage Rezepte Nektarinenaufstrich

Rezept Nektarinenaufstrich

Der sommerliche Nektarinenaufstrich macht zum Frühstück oder als Nachmittagssmack eine köstliche Figur. Genießen Sie ihn mit Vollkornbrot- oder Toast.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
75 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen (ca. 250 g)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen (ca. 250 g)

Zubereitung

  1. Die Nektarine waschen, halbieren und den Stein entfernen. Die Fruchthälften in ca. 0,5 cm große Würfel schneiden. Die Limettenhälfte heiß waschen und abtrocknen. Die Schale fein abreiben und 2 TL Limettensaft auspressen. Beides mit den Nektarinenwürfeln mischen.
  2. Den Quark mit Mandelmus und Ahorn­sirup verrühren. Die Nektarinenwürfel (bis auf 2 TL) untermischen. Den Aufstrich ca. 30 Min. im Kühlschrank etwas fester werden lassen. Mit den übrigen Nektarinenwürfeln bestreuen und mit Vollkornbrot oder -toast servieren.

 

Haltbarkeit: gekühlt 3–4 Tage 

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login