Rezept Neue Kartoffeln mit Spinat-Schmand

Die ersten Kartoffeln der Saison im Frühling sind als reine Beilage zu Schade. Sie dürfen die Hauptrolle spielen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 640 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen, bürsten. In gesalzenem Wasser ca. 20 Minuten garen.

  2. 2.

    Spinat waschen, putzen. Einige Blättchen beiseite legen. Tropfnass in einen Topf geben, ca. 3 Minuten dünsten, salzen und pfeffern. Spinat abtropfen lassen (tiefgefrorenen Spinat nach Packungsanweisung auftauen), grob hacken.

  3. 3.

    Schmand und die Hälfte des Spinats pürieren, restlichen Spinat unterheben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Pinienkerne darüber streuen. Mit den Kartoffeln anrichten. Mit Spinatblättern garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login