Homepage Rezepte Neuffener Schnakenbatscher

Zutaten

500 g Mehl
20 g Hefe
etwa Zucker
etwas Mich (handwarm
400 g Frischkäse (Art je nach Geschmack)
100 g geriebenen Emmentaler
3 - 4 Scheiben gewürften Schinken, (Menge auch nach Geschmack
80-100 g Margarine
1 TL Salz

Rezept Neuffener Schnakenbatscher

Der Renner auf jeder Party; am besten schmecken die "Batscher" frisch aus dem Ofen; aber auch zur fortgeschrittenen Stunde sind sie ein beliebter Snack

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 20 g Hefe
  • etwa Zucker
  • etwas Mich (handwarm
  • 400 g Frischkäse (Art je nach Geschmack)
  • 100 g geriebenen Emmentaler
  • 3 - 4 Scheiben gewürften Schinken, (Menge auch nach Geschmack
  • 80-100 g Margarine
  • 1 TL Salz

Zubereitung

  1. aus Mehl, Hefe, Zucker, Milch, Fett und Salz eine Hefeteig zubereiten,
    gehen lassen
  2. Streichkäse (hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt; von mild über würzig bis feurig scharf), geriebenen Emmentaler und die Schinkenwürfel gut vermengen;
    Füllung zur Seite stellen
  3. Den Hefeteig ausrollen und die Füllung darauf streichen;
    Den Teig wie eine Roulade aufrollen und in ca 2 cm dicke Scheiben schneiden; mit der Schnittfläche auf Backpapier u. Blech legen
    Bei 200° im vorgeheizten Ofen ca. 20 - 25 Minuten backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

oifach lecker

Ich als Exilneuffenerin freue mich hier das Rezept zum perfekten Partxsnack gefunden zu haben Danke!

und hier noch ein Foto

Ich streue nach der Hälfte der Backzeit noch etwas extra Käse auf die Schnecken. Sieht hübsch aus und ist lecker
Anzeige
Anzeige
Login