Homepage Rezepte New York Cheesecake mit Erdbeeren

Zutaten

300 g Mehl
375 g Zucker
1 EL Zimt
1 Pkg. Vanillinzucker
175 g Butter
1 Prise Salz
7 Stk. Eier
750 g. Speisequark
500 g. Magerquark
1 Pkg. Vanillepuddingpulver
1 pkg. abgeriebene Schale einer Zitrone (Finesse)
250 g Erdbeeren
1 Pkg. Tortenguss rot

Rezept New York Cheesecake mit Erdbeeren

Habe den New York Cheesecake ein wenig auf meine Art abgewandelt...hoffe es schmeckt :)

Rezeptinfos

mehr als 90 min
mittel

12

Zutaten

Portionsgröße: 12
  • 300 g Mehl
  • 375 g Zucker
  • 1 EL Zimt
  • 1 Pkg. Vanillinzucker
  • 175 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 7 Stk. Eier
  • 750 g. Speisequark
  • 500 g. Magerquark
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 1 pkg. abgeriebene Schale einer Zitrone (Finesse)
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 Pkg. Tortenguss rot

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, 125 Zucker, einen EL Zimt, 1 Päckchen Vanillin-zucker, 174 g Butter, 1 Ei und Salz zu Streuseln verarbeiten. Eine Springform (26cm) fetten und die Streusel in der Form zu einem glatten Boden verarbeiten. Im Anschluss kalt stellen.
  2. Für die Quarkmasse beide Quarksorten in eine Schüssel geben, Eier, 250g Zucker, Salz, 1 Päckchen Puddingpulver und die abgeriebene Schale einer Zitrone zufügen. Zu einer gleichmäßigen Masse verrühren. Quarkmasse auf den Boden streichen und für ca. 50 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C (auf der unteren Schiene) backen. Nach 50 Minuten bei geöffneter Backofentür ca. 15 Minuten ruhen lassen.
  3. Ist der Kuchen ausgekühlt und aus der Springform gelöst die zuvor gewaschenen und halbierten Erdbeeren auf dem Kuchen verteilen. Tortenguss nach Anweisung (ggfls. mit Kirschnektar oder Erdbeer Smoothie vermengen) herstellen und über die Erdbeeren verteilen, dabei den Rand frei lassen. 1 Stunde kalt stellen - fertig :)
  4. Videoanleitung http://www.youtube.com/watch?v=lkRFJtBGiUI

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login