Homepage Rezepte Niçoise mit Wachtelei, Tuna-Tataki und Topinambur-Chips

Rezept Niçoise mit Wachtelei, Tuna-Tataki und Topinambur-Chips

Der Bistro-Klassiker aus Frankreichs Süden macht in der Low-Carb-Version richtig was her - als Snack vom Feinsten oder edler Einstieg in ein Menü.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
330 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 130° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Topinamburknolle sehr gut abbürsten oder schälen und in feine Scheiben hobeln oder schneiden. Die Scheibchen trocken tupfen, auf dem Backblech verteilen und ca. 30-40 Min. im heißen Ofen (Mitte) backen, dabei nach ca. 15 Min. einmal wenden. Chips aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  2. Während der Abkühlzeit Wasser in einem kleinen Topf aufkochen und salzen. Die Wachteleier hineingeben und in 2 ½-3 Min. wachsweich oder in ca. 4 Min. hart kochen, dann herausnehmen und eiskalt abschrecken.
  3. Gleichzeitig in einem zweiten Topf reichlich Wasser aufkochen und salzen. Das Bohnenkraut waschen und mit Küchengarn zusammenbinden. Die Bohnen putzen, mit dem Bohnenkraut ins kochende Salzwasser geben und 6-7 Min. blanchieren, dann in ein Sieb abgießen und eiskalt abschrecken.
  4. Tomaten waschen, halbieren und ganz leicht salzen und pfeffern. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit dem zarten Grün in feine Ringe schneiden.
  5. Die Salatblätter verlesen (Salatherzen vorher putzen und in Blätter teilen), waschen und trocken schleudern. Blätter kleiner zupfen bzw. schneiden und mit den Bohnen, Tomaten und Frühlingszwiebeln auf vier Teller verteilen.
  6. Für das Dressing die Knoblauchzehe schälen und halbieren. Eine kleine Schüssel kräftig damit ausreiben. Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer in der Schüssel verrühren, das Öl unterschlagen. Dressing über die Salate träufeln.
  7. Die Wachteleier pellen, halbieren, leicht salzen und auf den Salaten mit den Kapern und den grünen Oliven anrichten.
  8. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Thunfischsteaks darin ca. 1 ½ Min. anbraten, dann wenden und noch ca. 1 Min. weiter-, aber nicht durchbraten. Thunfischsteaks aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer bestreuen, in Streifen schneiden und heiß auf den Salaten anrichten. Topinambur-Chips mit Salz und Pfeffer bestreuen und darübergeben. Niçoise sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login