Homepage Rezepte Nizza-Crostini

Rezept Nizza-Crostini

Mit einer feurigen Chili-Aioli bestrichen schmecken diese Crostini wunderbar würzig und geben Suppen oder Eintöpfen erst den richtigen Pfiff!

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

2

Zutaten

Portionsgröße: 2

Zubereitung

  1. Für die Chili-Aioli die Knoblauchzehe schälen und durch die Presse drücken oder fein hacken. Mit Mayonnaise, Harissa, Zitronensaft verrühren und mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker abschmecken.
  2. Die Baguette-Scheiben im Toaster knusprig rösten und mit je 1 TL Chili-Aioli bestreichen. Die Baguette-Scheiben in Suppenteller legen und jede Scheibe mit 1 EL Emmentaler bestreuen.
  3. Eine Suppe oder auch einen Eintopf nach Wahl (z. B. einen Thunfisch-Gemüse-Topf) vorsichtig darübergießen.
Rezept bewerten:
(3)