Homepage Rezepte Notfall-Pasta

Rezept Notfall-Pasta

Der Mitternachtssnack für den Notfall. Schnell zuzubereiten und frisch auf den Tisch, einfach und preiswert...

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht

FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti einen großen Topf mit reichlich Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Dann das Wasser großzügig salzen und die Nudeln darin gemäß der Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend in ein Sieb abgießen und dabei etwas Nudelwasser auffangen. Die Pasta zurück in den Topf geben.
  2. Die Limetten heiß waschen und die Limettenschale direkt über der Pasta fein abreiben. 1 Limette halbieren, auspressen und den Saft ebenfalls zu den Nudeln geben. Nach Gusto mit Chili und Pfeffer würzen, ein wenig vom zurückbehaltenen Nudelwasser und reichlich Olivenöl darübergeben, dann den Topf ordentlich schwenken oder die Nudeln mit einem Kochlöffel durchrühren. Sie sollten ganz gleichmäßig von der Sauce und den Gewürzen überzogen sein und seidig glänzen.
  3. Anstelle von Salz wird die Pasta nun noch mit einer großzügigen Menge frisch geriebenem Parmesan gewürzt. Sofort genießen!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(5)
Anzeige
Anzeige
Login