Rezept Nougat-Stollen

Alternative zum klassischen Stollen

Nougat-Stollen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
ca. 20 Scheiben
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

200 g
250 g
250 g
100 g
500 g
1 Päckchen
1 TL
Lebkuchengewürz
2-3 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Nougat grob würfeln und kalt stellen. Für den Teig 200 g Margerine, Quark und Zucker verrühren. Eier und Haselnüsse dazugeben. Mehl, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen und sieben. Zum Teig geben und gut verrühren.

  2. 2.

    Teig auf einer bemehlten Fläche ca. 40 x 40 cm groß ausrollen. Nougat darauf verteilen. Teig auf beiden Seiten überschlagen und zum Stollen formen. Nougat-Stollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad 75 Minuten backen. Restliche Margerine schmelzen. Den warmen Stollen damit bestreichen und mit Puderzucker bestäuben.

  3. 3.

    Tipp: Der Nougat-Stollen hält sich fest in Alufolie eingewickelt besonders gut.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login