Rezept Nougatkugeln

super Nascherei!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

125 Gramm
100 Gramm
1
Ei
2
Eigelb
1 Teelöffel
200 Gramm

Zubereitung

  1. 1.

    Butter und Zucker schaumig rühren. Nun nach und nach Ei und Eigelb unterrühren. Mehl und Backpulver dazugeben und zu einem glatten Teig rühren. Jetzt in Folie wickeln und mind. 30 min. kalt stellen. Nun vom Teig immer ein ungefähr walnussgroßes Stück abnehmen und zu einer Kugel rollen. Dann ein Loch hineindrücken und mit 1/2 Tel. Nougat füllen, schließen und zu einem ovalen Bonbon formen. Nochmal mind. 30 mIn. kühl stellen. Nun die Bonbons auf ein Blech mit Backpaier legen, im vorgeh. Backofen bei 180°C ( Umluft: 160°c) ca. 12-15 Min. backen bis sie leicht braun sind. Abkühlen lassen. Flüssige Kuvertüre in einen Spritzbeutel füllen und nach Belieben dekorieren. Eine absolute Leckerei!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login