Homepage Rezepte Nudel-Gratin mit Mais und Bohnen

Rezept Nudel-Gratin mit Mais und Bohnen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
970 kcal
leicht

4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 4 Portionen

Zubereitung

  1. Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest garen. Zwiebel abziehen, würfeln. Im heißen Öl anbraten. Hack zufügen, unter Rühren krümelig anbraten, salzen und pfeffern. Zerbröselte Chilischote, Oregano, Kreuzkümmel und Tomatenpüree zufügen. Zirka 20 Minuten abgedeckt köcheln lassen.
  2. Abgetropfte Nudeln mit abgetropftem Mais, abgetropften Bohnen und der Hälfte des geraspelten Käses mischen. Die Hälfte davon in einer gefetteten feuerfesten Form verteilen, die Hälfte der Hacksoße darüber geben, mit restlichen Nudeln und restlicher Soße abschließen. Mit restlichem Käse bestreuen.
  3. Nudelgratin im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten überbacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login