Rezept Nudel-Tomatensauce

Der Trick bei dieser Sauce ist die Kombination aus Süße und Schärfe. Ruhig etwas mehr ansetzen – die Reste schmecken auch kalt als Nudelsalat sehr gut!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1
Zwiebel
2 kl. Dosen
Tomaten mit Stücken
1 Minidose
schwarze Oliven
getrockneter, gemahlener Chili o Cayennepfeffer
2 EL
Zucker (ggf. auch mehr)
Salz, schwarzer gemahlener Pfeffer, Oregano, Paprikapulver

Zubereitung

  1. 1.

    Getrocknete Tomaten und schwarze Oliven abtropfen lassen und klein schneiden (o. einfach kurz zusammen in der Mixer)

  2. 2.

    Gewürfelte Zwiebeln in etwas Öl glasieren, dann Dosentomaten nebst getrockneter Tomaten und Oliven hinzufügen und köcheln lassen.

  3. 3.

    Salzen, pfeffern und mit Oregano, Chilis und / oder Cayennepfeffer sowie mit Paprikapulver würzen.

  4. 4.

    Nach ca. 15 bis 20 min anfangen, zu zuckern und mit Gewürzen abzuschmecken, bis eine gute Mischung aus Schärfe und Süße erreicht ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login