Homepage Rezepte Nudelauflauf mit Lachs

Zutaten

200 g Nudeln
1 Prise geriebener Muskat
200 g Brokkoli
300 g Räucherlachs
300 g Schlagsahne
2 Eier
1 EL Sahnemerrettich
2 EL Zitronensaft
100 g geriebener Gouda

Rezept Nudelauflauf mit Lachs

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 200 g Nudeln
  • 1 Prise geriebener Muskat
  • 200 g Brokkoli
  • 300 g Räucherlachs
  • 150 g Creme fraiche
  • 300 g Schlagsahne
  • 2 Eier
  • 1 EL Sahnemerrettich
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g geriebener Gouda

Zubereitung

  1. Nudeln bißfest garen.
  2. Brokkoli in Röschen teilen, mit Muskat würzen und kurz garen.
  3. Lachs in mundgerechte Streifen schneiden.
  4. Nudeln, Brokkoli und Lachs mischen und in eine gefette Auflaufform geben.
  5. Creme fraiche mit Sahne, Eiern, Merrettich, Zitronensaft, Pfeffer und der Hälte des Käses verrühren. Über die Nudelmischung geben.
  6. Mit dem restlichen Käse bestreuen. Bei 200°C im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login