Rezept Nudeln mit Garnelen à la Jutta

Unkompliziertes Nudelgericht mit Pfiff !

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3-4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Pkg
TK Scampi
3-4
2 Zehen
100 ml
Hühnerbrühe
100 ml
Weisswein
1 EL
Cognac
Cheyennepfeffer
1 BE
süsse Sahne
500 g
Spaghetti aus Hartweizen

Zubereitung

  1. 1.

    Die Scampi langsam auftauen lassen und in Olivenöl anbraten. Danach die fein gewürfelten Tomaten und den klein gehackten Knoblauch dazugeben und ca 5 Minuten mitbraten. Danach die Scampi herausnehmen und warm stellen.

  2. 2.

    Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, zu den Tomaten geben und zusammen mit den restlichen Zutaten auf ca 2/3 der Menge einkochen lassen. Evt nachwürzen. Die Scampi wieder hinzufügen.

  3. 3.

    In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsangabe al dente kochen. In einem Sieb abtropfen lassen und unter die Scampi mischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login