Homepage Rezepte Nudeln mit Thunfisch und Gemüse

Zutaten

450 g Nudeln (am Besten Bandnudeln)
2 Zwiebeln (mittelgroß)
4-5 Strauchtomaten
1 Lauchzwiebel
1/2 Zuccini (mittelgroß)
ca. 10 Zuckerschoten (optional)
1 Tasse Weißwein
1 Prise Zucker
5 cm Tomatenmark (Tube)
2 Prisen Oregano
2 Prisen Thymian (gerebelt)
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Salz
2 TL Gemüsebrühe
3-4 El Olivenöl
1 Dose Thunfisch in Öl

Rezept Nudeln mit Thunfisch und Gemüse

Nudeln mit mediterranem Flair

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

2-3 große Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 2-3 große Portionen
  • 450 g Nudeln (am Besten Bandnudeln)
  • 2 Zwiebeln (mittelgroß)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1/2 Paprika
  • 4-5 Strauchtomaten
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1/2 Zuccini (mittelgroß)
  • ca. 10 Zuckerschoten (optional)
  • 1 Tasse Weißwein
  • 1 Prise Zucker
  • 5 cm Tomatenmark (Tube)
  • 2 Prisen Oregano
  • 2 Prisen Thymian (gerebelt)
  • 1 Prise Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Creme Fraiche
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1 EL Pinienkerne
  • 3-4 El Olivenöl
  • 1 Dose Thunfisch in Öl

Zubereitung

  1. Für die Nudeln Wasser aufsetzen und nach Anleitung kochen.
    In der Zeit das Gemüse waschen und klein schneiden : Zwiebeln in Ringe, Knoblauch in Scheiben, Paprika & Zuccini in Streifen , Tomate vierteln, Zuckerschoten längs halbieren, Lauchzwiebel in Fingerdicke Stücke schneiden.
  2. Das Öl in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Zuerst die Zuccini und dann nacheinander unter ständigem rühren Zuckerschoten, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben und ca. 2-3 min. andünsten.
  3. Anschließend das Gemüse aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller geben. Jetzt den Weißwein in der Pfanne kurz köcheln lassen und Creme Fraiche, Tomatenmark, Gemüsebrühe, Zucker, Oregano und Tymian hinzufügen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  4. In einer kleinen Pfanne die Pinienkerne mit einem tropfen Öl anrösten.
  5. Zum Schluss die Nudeln, das Gemüse(jetzt auch Tomaten und Lauchzwiebeln),und den Thunfisch mit dem Sud mischen und ein paar Minuten Ziehen lassen. Alles auf Tellern anrichten und mit den Pinienkernen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login