Homepage Rezepte Nüsslisalat-Suppe

Zutaten

1 Schalotte, fein gehackt
1 EL Bratbutter
250 g Kartoffeln, geschält + gewürfelt
3/4 l Gemüsebouillon
1 dl Weisswein
200 g Nüsslisalat
1 dl Rahm
Salz, Pfeffer

Rezept Nüsslisalat-Suppe

Eine etwas ungewöhnliche Art, Nüsslisalat zu servieren - nicht als Salat, sondern als Suppe.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 1 EL Bratbutter
  • 250 g Kartoffeln, geschält + gewürfelt
  • 3/4 l Gemüsebouillon
  • 1 dl Weisswein
  • 200 g Nüsslisalat
  • 1 dl Rahm
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Butter in einem grossen Topf erhitzen und die Schalottenwürfelchen darin glasig dünsten. Bouillon und Weisswein angiessen und Kartoffelwürfel hinzufügen. 20 - 30 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
  2. Den Nüsslisalat zur Suppe geben und nur gerade zusammen fallen lassen. Die Suppe mit einem Mixstab fein pürieren.
  3. Den Rahm in die Suppe rühren und einmal kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login