Rezept Nugatkipferl

Die kleinen Hörnchen machen jedem Schoko-Croissant Konkurrenz. Warum? Schon der Teig ist voller Nüsse und Nussnugat.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 40 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Expressplätzchen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 50 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 150° (Umluft 140°) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Mehl mit Nüssen, Zucker und Salz mischen und auf eine Arbeitsfläche häufen. Das Nugat mit einer Küchenreibe fein dazureiben. Butter in Flöckchen darauf verteilen. Alles mit einer Palette durchhacken, dann rasch zu einem Mürbeteig verkneten.

  2. 2.

    Den Teig zu einer Rolle (ca. 3 cm Ø) formen, diese in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden. Die Teigstücke so zu 7-8 cm langen Rollen formen, dass sie an beiden Enden spitz zulaufen. Auf die Bleche legen und den Teig zu Hörnchen biegen.

  3. 3.

    Die Bleche nacheinander in den Ofen (Mitte) schieben und die Plätzchen ca. 20 Min. backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login