Homepage Rezepte Nuss-Quark mit Melone

Zutaten

250 g Magerquark
100 g Joghurt
1 Päckchen Vanillezucker
1 EL Walnussöl (oder Rapsöl)
400 g Zuckermelone

Rezept Nuss-Quark mit Melone

Melonen sind reich an Kalium für die Regulierung des Wasserhaushaltes. Ihr Beta-Karotin wird zur Produktion von Vitamin A für gesunde Haut, Haare und Augen benötigt.

Rezeptinfos

unter 30 min
320 kcal
leicht

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Den Quark und den Joghurt mit den Quirlen des elektrischen Handrührgerätes schaumig schlagen. Den Vanillezucker und das Öl untermischen.
  2. Die Melone schälen, entkernen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Unter den Quark heben. Den Quark auf zwei Schalen verteilen und mit den Walnüssen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login