Rezept Nuss- und Käsecreme

Nicht gerade ein Diätessen, aber kann das Sünde sein?

Nuss- und Käsecreme
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Piemont und Ligurien
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 455 kcal

Zutaten

2 EL
30 g
100 g
100 g
1 EL
flüssiger Honig (z. B. Lindenblüten- oder Akazienhonig)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 80° vorheizen. Die Haselnüsse auf dem Backblech im Ofen 10 Min. rösten. In ein Küchentuch geben und gegeneinander reiben, dabei die braunen Häute entfernen. Die Haselnüsse grob hacken, dann im Blitzhacker oder Mixer mit dem Öl und der Butter zu einer feinen Paste pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

  2. 2.

    Für die Käsecreme die Sahne steif schlagen. Den Käse von der Rinde befreien, würfeln und mit der Hälfte der Sahne fein pürieren. Die übrige Sahne unterheben, die Creme leicht pfeffern und ebenfalls in den Kühlschrank stellen.

  3. 3.

    Zum Servieren die Nüsse grob hacken und in einer Pfanne leicht anrösten. Von Nuss- und Käsecreme Nocken abstechen und auf Tellern verteilen. Mit den Nüssen bestreuen und mit etwas Honig beträufeln. Mit frischem Weißbrot servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login