Homepage Rezepte Nussecken

Zutaten

300 g Mehl
300 g Zucker
3 Päck. Vanillezucker
2 Eier
130 g Margarine
1 Teel. Backpulver
4 Essl. Wasser
200 g Butter
200 g gem. Haselnüsse
200 g gem. Mandeln
7 Essl. Aprikosenmarmelade
150 g Schokoladen- oder Nussglasur

Rezept Nussecken

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

24 Stück

Zutaten

Portionsgröße: 24 Stück

Zubereitung

  1. Wasser und Butter aufkochen. 200 g Zucker, 2 Päck. Vanillezucker, Haselnüsse und Mandeln untermischen und abkühlen lassen.
  2. Aus Mehl, 100 g Zucker, 1 Päck. Vanillezucker, Eier, Margarine und Backpulver einen Mürbeteig kneten. Den Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen und mit Aprikosenmarmelade bestreichen. Die Nussmasse darauf verteilen.
  3. Bei 180 °C ca. 20 - 30 Minuten auf der untersten Schiene backen. Nach dem Auskühlen Ecken schneiden und mit Glasur verzieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Die guuuten Nussecken!

Das ist eine Idee, auch mal wieder zu versuchen.

@Mariannchen

Nimmst Du aus einem bestimmten Grund Margarine für den Teig?

Ich nehme normaler Weise lieber Butter, aber wenn die Konsistenz anders wird?

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login