Rezept Nussecken

Line

Mürbeteig für ein Backblech

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
24 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

300 g
300 g
3 Päck.
Vanillezucker
2
130 g
1 Teel.
4 Essl.
200 g
200 g
gem. Haselnüsse
200 g
gem. Mandeln
7 Essl.
Aprikosenmarmelade
150 g
Schokoladen- oder Nussglasur

Zubereitung

  1. 1.

    Wasser und Butter aufkochen. 200 g Zucker, 2 Päck. Vanillezucker, Haselnüsse und Mandeln untermischen und abkühlen lassen.

  2. 2.

    Aus Mehl, 100 g Zucker, 1 Päck. Vanillezucker, Eier, Margarine und Backpulver einen Mürbeteig kneten. Den Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen und mit Aprikosenmarmelade bestreichen. Die Nussmasse darauf verteilen.

  3. 3.

    Bei 180 °C ca. 20 - 30 Minuten auf der untersten Schiene backen. Nach dem Auskühlen Ecken schneiden und mit Glasur verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

auchwas
Die guuuten Nussecken!

Das ist eine Idee, auch mal wieder zu versuchen.

@Mariannchen

Nimmst Du aus einem bestimmten Grund Margarine für den Teig?

Ich nehme normaler Weise lieber Butter, aber wenn die Konsistenz anders wird?

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login