Rezept Nussecken

Da würde selbst Guildo Horns Mama neidisch werden...

Nussecken
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
ca 24
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 gestrichener Tl
130 g
1 Beutel
Vanillinzucker
130 g
200 g
4 El
4 El
Gelee (Johannisbeere oder Apfel)
400 g
gemahlene Haselnüsse
evtl.
Zartbitterkuvertüre

Zubereitung

  1. 1.

    Alle Zutaten für den Teig zu einem Knetteig verarbeiten ("pampige" Masse) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und anschließend die Masse mit dem Gelee bestreichen.

  2. 2.

    Für den Belag die butter, denZucker und das Wasser in einemTopf schmelzen und einmal kurz aufkochen lassen. Dann die Haselnüsse unterrühren.
    Die abgekühlte Masse auf dem Teig verteilen und bei 200°C (300°F) etwa 20 - 30 Minuten backen.

  3. 3.

    Den noch warmen Teig erst in etwa 10 X 10 cm große Stücke und anschließend in Dreiecke schneiden.
    Tipp: die abgekühlten Nussecken können mit denEcken in Zarbitterkuvertüre getaucht werden. Schmeckt superlecker!!!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login