Rezept Nussrolle mit Apfel-Sahne-Füllung

(Gebäck)

Nussrolle mit Apfel-Sahne-Füllung
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

4
Eier (Größe M)
1
Eigelb (Größe M)
70 g
1 Päckchen
Vanillinzucker
1 Messerspitze
Backin
200 g
ganze Haselnusskerne
80 g
1 Päckchen
Sahnetortenhilfe (z.B. Dr. Oetker) (für die Füllung)
600 g
gekühlte Schlagsahne (für die Füllung)
200 g
Apfelkompott (für die Füllung)
2-3 EL
Calvados oder Apfelsaft

Zubereitung

  1. 1.

    Eier und Eigelb in einer Schüssel mit dem Rührbesen auf höchster Stufe 1 Minute schaumig schlagen. Mit Zucker gemischten Vanillinzucker unter Rühren in 1 Minute einstreuen und die Masse weitere 2 Minuten schlagen. Mehl mit Backin mischen, sieben und in 2 Portionen kurz auf niedrigster Stufe unter die Eiercreme rühren. Teig auf dem Backblech (40 x 30 cm, nur Boden gefettet, mit Backpapier belegt) glatt streichen und das Backpapier als Rand an der offenen Seite des Blechs zu einer Falte knicken. Ganze Haselnüsse aufstreuen und sofort bei 180°C (Heißluft; Ober-/Unterhitze: 200°C) etwa 8 Minuten backen.

  2. 2.

    Nach dem Backen die Biskuitplatte 1 Minute abkühlen lassen (die Haut soll erhalten bleiben), dann auf gezuckertes Backpapier stürzen, mitgebackenes Backpapier abziehen und erkalten lassen.

  3. 3.

    Für die Füllung gekühlte Sahne steif schlagen. Apfelkompott mit Calvados in eine Schüssel geben, Cremepulver (keinen Zucker mehr zugeben) zufügen und alles mit einem Schneebesen 2 Minuten gut verrühren. Sahne portionsweise unterheben, auf die Biskuitplatte streichen und vorsichtig von der langen Seite her aufrollen. Biskuitrolle auf eine Tortenplatte legen und mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login