Homepage Rezepte Nusstaler

Zutaten

250 g Mehl
100 g Speisestärke
100 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillinzucker
250 g Butter
4 EL Milch
6 EL Zucker
1 TL Kakao

Rezept Nusstaler

Ein Muss auf jedem Weihnachtsteller: leckere Nusstaler aus Haselnüssen mit Schokolade - Hmm!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

Für ca. 80 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 80 Stück

Zubereitung

  1. Haselnüsse rösten, abkühlen lassen. Im elektrischen Zerkleinerer fein mahlen. Restliche Teigzutaten zufügen, verkneten. Aus dem Teig vier Rollen (á 3 cm Ø) formen. Mit Milch bepinseln.
  2. Zucker und Kakao mischen, Rollen darin wälzen. 2 Stunden kalt stellen. Rollen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein Backblech legen. Bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.
  3. Kuvertüre schmelzen, in ein Pergamenttütchen füllen. Spitze 1-2 mm breit abschneiden. Ausgekühlte Nusstaler mit Schokotupfen bespritzen, Nüsse darauf setzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login