Rezept Oatmeal Chocolate Chip Cookies

Ein Klassiker und wirklich das allerbeste Rezept dafür! Ich werde jedesmal skeptisch befragt: sind die wirklich vegan? Ja sie sind es! Tierleidfreie, gesunde Kekse!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
12 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

3/4 Tasse
Weizenmehl, Typ 1050 (oder halb/halb mit Vollkornmehl wie auf dem Bild)
1 TL
Weinsteinbackpulver
1/4 TL
Natron
1/2 Tasse
Haferflocken, feinblättrig oder zartschmelzend
1/4 Tasse
Roh-Rohrzucker (oder halb/halb mit braunem Zucker)
100 g
vegane Schokotropfen (z.B. von Lidl)
1/2 TL
1 Prise
Piment, gemahlen
1/4 TL
1/4 Tasse
1/2 TL
gemahlene Vanille
1 Pck.
Vanillezucker
1/3 Tasse
zerlassene Alsan-Butter oder 1/4 Tasse Raps- oder Sonnenblumenöl
1/4 TL
Zuckerrohrmelasse (völlig optional)

Zubereitung

  1. 1.

    Hinweis: Zuckerrohrmelasse hat einen sehr dominanten Geschmack. Möchte man nicht unbedingt den Eisenhaushalt mit diesen Keksen aufpeppen (was man mit den Haferflocken schon macht) kann man die Melasse getrost weglassen.

  2. 2.

    Ofen auf 180° vorheizen.

  3. 3.

    In einer Schüssel Mehl(e), Backpulver, Natron vermengen. Haferflocken, Schokotropfen, Zucker, Vanillezucker, Vanille, Zimt, Piment und Salz hinzufügen und gut unterrühren.

  4. 4.

    In einer weiteren Schüssel Ahornsirup, ggf. Melasse, und die zerlassene Alsan-Butter gut vermengen.

  1. 5.

    Die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und mit dem Löffel gerade so viel rühren, dass die Masse gut vermengt ist und keine trockenen Stellen mehr aufweist. Nicht überrühren!

  2. 6.

    Ein Backblecht mit Backpapier auslegen und 12 gleichmäßig große Klekse darauf verteilen.

  3. 7.

    10 min. backen - nicht länger. Kurz auf dem Blech abkühlen lassen, dann zur vollständigen Abkühlung auf ein Kuchengitter legen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login