Homepage Rezepte Obst-Becherkuchen

Zutaten

3 Stück Eier
1/4 l Joghurt natur
1 Becher Zucker
1 Becher Mehl
1 Becher Stärkemehl (Maizena)
3/4 Becher Öl
1 Packung Vanillezucker
1 Packung Backpulver
300 gr Obst nach Belieben (tiefgekühlt oder frisch)
1 Stück Limette oder Zitrone
Cognac oder Likör nach Belieben

Rezept Obst-Becherkuchen

Becherkuchen fürs Blech. Bild zeigt Birnenkuchen.

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 3 Stück Eier
  • 1/4 l Joghurt natur
  • 1 Becher Zucker
  • 1 Becher Mehl
  • 1 Becher Stärkemehl (Maizena)
  • 3/4 Becher Öl
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Packung Backpulver
  • 300 gr Obst nach Belieben (tiefgekühlt oder frisch)
  • 1 Stück Limette oder Zitrone
  • Cognac oder Likör nach Belieben

Zubereitung

  1. Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Limette oder Zitrone auspressen. Obst mit dem Saft und Cognac oder Likör marinieren.
  3. Mehl mit Backpulver mischen.
  4. Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Joghurt unterrühren.
  5. Das Mehl unterrühren und zuletzt das Öl hineinrühren.
  6. Masse auf Backblech streichen und mit den marinierten Früchten garnieren.
  7. Bei 180° Grad Ober-/Unterhitze ca. 40 Minuten backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login