Rezept Ofenkartoffeln mit Gemüse

Line

Hier schmort die Kartoffel nicht allein in Alufolie im Ofen vor sich hin, sondern darf in aromatischer Gemüsebegleitung Farbe und Würze annehmen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Fleischgerichte zart & saftig
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 100 kcal

Zutaten

1 Stange
2 EL
150 ml
Gemüsebrühe (Instant)
Meersalz

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen und längs halbieren. Lauch putzen, längs einschneiden, waschen und in 4-5 cm große Stücke schneiden. Die Paprikaschote putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Möhren schälen und in ca. 3 cm dicke Stücke schneiden. Den Backofen auf 180° vorheizen.

  2. 2.

    Die Pfefferkörner im Mörser zerstoßen, den Rosmarin waschen und trocken schütteln. Das Öl in einer Bratreine erhitzen und Kartoffeln und Gemüse darin kräftig anbraten. Mit der Brühe ablöschen und salzen, den Pfeffer sowie den Rosmarin dazugeben und alles gut durchmischen. Mit Alufolie abdecken und im Ofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 40 Min. braten.

  3. 3.

    Die Tomaten waschen. Die Folie von der Reine nehmen und Kartoffeln und Gemüse nochmals gut durchmischen. Die Tomaten dazugeben und alles offen in weiteren 15 Min. im Backofen goldbraun bräunen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Veggiefan
Mit italienischer Note

Schmeckt toll, wenn man mit den Tomaten noch einige Spritzer Balsamico dazugibt.

MichaPoe
Schmeckt prima - auch ohne Tomaten

Nachdem ich keine Tomaten mag, hab ich die weggelassen und war super lecker.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login