Rezept Oliven-Kapern-Marinade mit Orangen

Line

Blattsalat und eine gegrillte Dorade, dazu Oliven-Kapern-Marinade! Sie werden von den schönsten Stränden des Mittelmeers träumen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 220 kcal

Zutaten

30 g
schwarze Oliven ohne Stein
1 TL
eingelegte Kapern

Zubereitung

  1. 1.

    Eine Orange heiß abspülen und abtrocknen. Die Schale von 1/2 Orange mit der feinen Seite der Küchenreibe abreiben. Alle Orangen auspressen und den Saft (etwa 200 ml) in eine Schüssel gießen.

  2. 2.

    Die Oliven in feine Würfel schneiden. Die Kapern möglichst fein hacken. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Würfel schneiden.

  3. 3.

    Den Orangensaft mit Orangenschale, Oliven, Kapern und Frühlingszwiebel mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Schluss das Olivenöl einrühren. Die Marinade ca. 30 Min. ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login