Rezept Oliven-Kartoffelsalat mit Sprossen

Eine ungewöhnliche Kartoffelsalat-Variante mit Sprossen, Oliven und Kartoffelhälften anstatt Scheiben.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 310 kcal

Zutaten

Meersalz
400 ml
heiße Gemüsebrühe
1 Prise
1 TL
Estragonsenf
ca. 1 TL Pul biber (Paprikaflocken, gibt es beim Türken) oder Chiliflocken (Gewürzmühle)
100 g
schwarze Oliven ohne Stein
4 EL
Zitronen-Olivenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen, Schale gut reinigen.

  2. 2.

    Kartoffeln in wenig kochendem Wasser mit 1 TL Meersalz ca. 20 Minuten garen. Abgießen, kurz abdämpfen. Nebeneinander auf einem Küchentuch etwas abkühlen lassen. Kartoffeln quer halbieren, in eine Schüssel geben und salzen.

  3. 3.

    Zitronensaft, Brühe, Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker und Senf verrühren. Mit Pul biber oder gemahlenen Chiliflocken abschmecken, über die Kartoffeln geben und ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

  4. 4.

    Oliven hacken. Zwiebeln abziehen, halbieren und in dünne Ringe hobeln. Petersilie waschen, trockentupfen, Blättchen von den Stängeln zupfen, hacken. Oliven, Zwiebeln, Petersilie und Öl zum Salat geben. Mischen und abschmecken. Sprossen darübergeben, mischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login