Rezept Omas Kürbisbrot

Die Menge für dieses Rezept ist ziemlich üppig, es reicht für 3 Brote. Man kann es gut halbieren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3 Brote
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

500 g
Kürbis (gekocht u. gestampft)
1500 g
3 Päckchen
Trockenhefe
250 g
1/2 Teel

Zubereitung

  1. 1.

    Kürbis in Stücke schneiden, schälen vom Kerngehäuse und dem strohigen Inneren befreien. Die Stücke mit ganz, ganz wenig Wasser aufkochen lassen. Aufpassen, dass es nicht anbrennt. Kürbis stampfen und die Masse durch ein Sieb streichen, damit die Flüssigkeit entfernt wird. Das Brot wird sonst zu feucht/klitschig.

  2. 2.

    Jetzt alle Zutaten mit dem Knethaken mischen, bis der Teig sich vom Haken löst. 1 Std. 50 Min. gehen lassen an einem warmen Ort. Den Teig nochmal durchkneten mit der Hand (ev. in mehrere Stücke teilen) in entweder runde Springformen oder Kastenformen füllen und 50 Min. bei 200 Grad backen.(Ofen vorgeheizt).

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login