Rezept Orangen-Haselnuss-Schnitten

Die Mischung aus spritziger Orange und knusprigen Haselnüssen machen diese Kekse zum Genuß!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 70 Stück
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

300 g
100 g
Puderzucker
2
1 Päckchen
je 150 g gemahlene Haselnüsse und Puderzucker
ca. 9 EL Orangensaft
120 g
Puderzucker
je 2 EL heißes Wasser und Orangensaft

Zubereitung

  1. 1.

    Teigzutaten verkneten, zur Kugel formen, abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. Haselnüsse, Puderzucker, Orangenschale und Orangensaft zu einer streichfähigen Masse verrühren.

  2. 2.

    Teig halbieren, jeweils zwischen zwei aufgeschnittenen Gefrierbeuteln ca. 1/2 cm dick zu einem Rechteck (ca. 21 x 31 cm) ausrollen. Ausgerollte Teigplatten in der Folie ca. 30 Minuten kalt stellen.

  3. 3.

    Eine Teigplatte auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Nussmasse mit einer Palette oder einem großen Messer gleichmäßig darauf streichen. Zweite Teigplatte darauf legen.

  4. 4.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der zweiten Schiene von unten ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen. Puderzucker, heißes Wasser und Orangensaft glatt rühren, sofort damit bestreichen.

  1. 5.

    Noch warm mit einem großen Messer vorsichtig in ca. 3 x 3 cm große Quadrate schneiden (die gefüllte Teigplatte ist sehr mürbe und leicht brüchig). Dabei Messer immer wieder in Wasser tauchen. Quadrate auskühlen lassen. Nach Wunsch wie auf dem Foto Muster mit Puderzuckerguss darauf spritzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login