Homepage Rezepte Orangen-Mandel-Spiralen

Zutaten

200 g Mehl
75 g brauner Rohrzucker
¼ TL Salz
1 Ei
100 g kalte Butter
200 g Orangenmarmelade
2 EL Orangenlikör (ersatzweise Orangensaft)

Rezept Orangen-Mandel-Spiralen

Sie machen ganz schön was her und sind dabei ganz leicht zu rollen. Die Orangenmarmelade bildet einen herben Kontrast zum süßen Knusperteig.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
60 kcal
mittel

Für 50 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 50 Stück

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Zucker, Salz, Ei und Butter rasch einen Teig kneten. Zwei Bleche mit Backpapier belegen.
  2. Die Orangenmarmelade mit Orangenlikör und Mandeln mischen (wenn die Marmelade zu fest ist, vorher leicht erwärmen). Den Teig zwischen zwei Stück Frischhaltefolie zu 2 Platten von 20 × 25 cm ausrollen. Die obere Folie abziehen, die Teigplatten mit der Marmelade bestreichen und mithilfe der unteren Folie aufrollen. In die Folie wickeln und 20 Min. ins Tiefkühlfach legen. Den Backofen auf 180° vorheizen (Umluft 160°).
  3. Die Rollen in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf das Backpapier setzen. Im Backofen (Mitte) in 10 Min. goldgelb backen. Auf einem Rost abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login