Homepage Rezepte Orangen-Muffins

Zutaten

250 g Zucker
150 g Mehl
2 TL Backpulver
2 Eier
150 g Dickmilch
1 EL Orangenlikör (nach Belieben)
4 kandierte Orangenscheiben
1 12er-Muffinblech
Fett für das Blech

Rezept Orangen-Muffins

Orangen- und Mandelaroma ergeben zusammen einen fruchtig-feinen Winter(traum)muffin.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
285 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Blechvertiefungen fetten. Orangen waschen. Schale von 2 Orangen abreiben. Saft von 4 Orangen auspressen, mit abgeriebener Schale und 150 g Zucker bei starker Hitze unter Rühren in ca. 10 Min. sirupartig einkochen, dann abkühlen lassen.
  2. Mandeln mit Mehl und Backpulver mischen. Butter mit restlichem Zucker, Orangensirup, Eiern und Dickmilch verrühren. Likör und Mehlmischung unterrühren. Im Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen. Muffins herausnehmen, leicht abgekühlt aus den Formen lösen. Orangenscheiben in Stücke schneiden. Muffins damit dekorieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login