Rezept Orangen-Tiramisu mit weihnachtlichen Gewürzen

Ein fruchtig frisches Dessert. Mit weihnachtliche Gewürzen und Dekoration das ideale Dessert für die Festtage.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4-6
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Packung
Löffelbiskuit (glutenfrei)
3
Bioorangen
3-4 EL
Cointreau (wer mag)
150 g
150 g
Magerquark
1 EL
abgeriebene Orangenschale
80 g
Puderzucker
150 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Von einer Orange die Schale abreiben. Von den restlichen Orangen die Schale mit einem Zestenreisser abziehen. Den Saft auspressen mit Cointreau mischen. Mascarpone, Quark, Orangeschale und Puderzucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.

  2. 2.

    In eine Auflaufform eine Schicht Löffelbiskuit legen. Mit der Hälfte vom Saft beträufeln. Die Hälfte der Creme darüberstreichen. Eine weitere Lage Löffelbiskuit drüber legen, wieder mit Saft beträufeln und die restliche Creme darauf streichen. Mit den Orangenzesten verzieren.

  3. 3.

    Das Tiramisu abdecken und am Besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

  4. 4.

    Wenn Sie das Tiramisu als Weihnachtsdessert machen wollen, geben Sie etwas Zimt und gemahlene Nelke unter den Orangensaft und verzieren das Tiramisu mit Orangefilets und Schokosternen

  1. 5.

    Machen Sie das Tiramisu auch mal als Torte. Schichten Sie die Löffelbiskuit in eine Springform.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Kinderfreundlich

Super, das kommt mir ja gerade recht. Heute bin ich wieder für das 40-Personen-Dessert zu unserer Feuerwehr-Weihnachtsfeier eingeteilt worden. Dieses Jahr muss ich nicht lange überlegen. Ein fruchtiges Tiramisu - gut vorzubereiten, auch für viele, ohne rohe Eier und auch für Kinder weil ohne Kaffee und Alkohol. Vielen Dank, liebe sparrow, das mach ich!

sparrow
Freut mich

@ Hobbykoch, das freut mich, dass Dir mein Orangentiarmisu gefällt. Ich hoffe, dass alle beigeistert waren von dem leckeren fruchtigen Dessert.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login