Rezept Orangengranita

Line

Für die Granita eignen sich auch andere Zitrusfrüchte. Farbenfroh wird es, wenn Sie die Orangen durch Blutorangen ersetzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Desserts
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 150 kcal

Zutaten

100 g
feinster Zucker
50 ml
Mineralwasser

Zubereitung

  1. 1.

    Die Bio-Orange und Zitrone heiß waschen, trocken reiben, von beiden die Schale abreiben und den Saft auspressen. 450 ml Saft abmessen (bei Bedarf mit Orangensaft aus der Tüte auffüllen).

  2. 2.

    Den Orangensaft, 2 EL Zitronensaft und die abgeriebene Zitrusschale so lange mit dem Zucker verrühren, bis er sich gelöst hat. Die Mischung zugedeckt kühl stellen.

  3. 3.

    Das Mineralwasser unterrühren, die Mischung in eine Metallschüssel füllen und zugedeckt mindestens 4 Stunden ins Tiefkühlfach stellen.

  4. 4.

    Nach ca. 1 Stunde, dann alle 30 Minuten die gefrorene Schicht vom Rand her mit einem Löffel ablösen und untermischen. Weiterkühlen, bis die Masse durchgefroren ist. Das Sorbet vor dem Servieren mit einer Gabel auflockern und auf vier Gläser verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login