Rezept Orangenmöhren mit Bulgur

Möhren und Bulgur werden mit Orange aromatisiert und können mit Weißbrot oder auch mit Reis serviert werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 250 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Möhren waschen, schälen. Sellerie putzen, waschen. Beides in Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden.

  2. 2.

    Bulgur in kochendem gesalzenem Wasser ca. 15 Minuten ausquellen lassen. Lauchzwiebeln im heißen Öl ca. 3 Minuten dünsten. Herausnehmen. Möhren und Staudensellerie im Bratfett andünsten. Brühe und Orangensaft angießen, ca. 10 Minuten garen.

  3. 3.

    Petersilie waschen, trockentupfen, hacken. Mit Pinienkernen, Bulgur und Orangenschale mischen. Abgetropftes Gemüse, Lauchzwiebeln und etwas von dem Orangensud unterheben. Mit Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login