Rezept Orientalischer Schweinebauch

Die verschiedenen Gewürze ergeben einen unverwechselbaren Geschmack.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

10
Pfefferkörner
1 EL
Koriandersamen
5
Sternanis
6
Kaffirlimettenblätter
2 kleine
Chilischoten frisch
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Den Schweinebauch vom Schlachter vorbereiten lassen, d.h. Knorpel und Knochen entfernen und die Schwarte rautenförmig einschneiden.

  2. 2.

    Salz, Pfefferkörner und Koriandersamen im Mörser zerstoßen. Sternanis, Kaffirlimettenblätter und Zimt zufügen, grob zerstoßen. Die Chilis in ganz kleine Würfel schneiden. Das Fleisch mit 1 l kochendem Wasser überbrühen, Flüssigkeit auffangen.

  3. 3.

    Das Fleisch mit der Gewürzmischung gut einreiben. In einen Bräter 1/2 l der aufgefangenen Flüssigkeit geben, das Fleisch mit der Schwarte nach oben hineingeben und zugedeckt ca. 90 Minuten bei 180 Grad Heißluft garen. Evtl. Wasser nachgießen.

  4. 4.

    Den Schweinebauch auf einen Rost setzen mit Fettpfanne darunter. Noch einmal ca. 30 - 40 Min. garen bis die Schwarte schön knusprig ist. Evtl. zwischendurch mit dem Fonds einpinseln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login