Rezept Ovomaltine-Eis

Line

Malzig und süß schmeckt das Eis, nach Ovomaltine, es läßt sich durch nichts anderes ersetzten, das ist keine Werbung es ist ein "Lieblingseis"

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6-10
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

100+20 gr.
Ovomaltine Getränkepulver
2 EL
Rohrzucker
1 St.
Vanillestange, nur das Mark
200 ml
Süße Sahne
200 ml
Vollmilch

Zubereitung

  1. 1.

    Den Rohrzucker mit dem Mark der Vanilleschote vermischen. Milch, Sahne, Zucker mit Vanille in einen MiIxer geben und mixen, bis der Zucker sich aufgelöst hat, dann 100 gr. Ovomaltine-Pulver darunterrühren, nicht mixen. Alles in den Behälter/Eimer der Eismaschine füllen und 40 Minuten zu Eis rühren in den letzten 5 Minuten des Rühres noch die restlichen 20 gr. Ovomaltine dazu geben, die dann Crunchy im Eis bleiben und den letzten Pfiff geben. Ein cremiges Eis ist entstanden. Im Gefrierschrank in einem geschlossen Behälter aufbewahren. Lässt sich gut entnehmen und bleibt cremig, wer es mehr cremig haben möchten gibt es 20 vor dem Servieren in den Kühlschrank und serviert es dann.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login