Rezept PAD THAI - Wokgerührte Nudeln

Hauptgericht

PAD THAI - Wokgerührte Nudeln
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2-4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1,5
Knoblauchzehen, geschält, gehackt
1 El
helle Sojasoße
1,5 El
1 El
Reisessig oder milder Weinessig
1
Ei (am Besten schon vorher verquirlt)
3 El
Öl
1 El
Fischsoße
500 gr
geschälte Garnelen
150 gr
Sojabohnensprossen
1/5
Bund Frühlingszwiebeln

Zubereitung

  1. 1.

    Nudeln in kochendem Wasser ca. 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Durch ein Sieb gießen und mit kaltem Wasser abspülen.

  2. 2.

    Öl im Wok erhitzen. Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Garnelen bei starker Hitze 1-2 Minuten anbraten. Alles beiseite schieben und das Ei in die freie Fläche des Wok´s schlagen, verrühren und 3 Minuten anbraten. Dann mit den anderen Zutaten im Wok vermischen.

  3. 3.

    Nudeln, Sojasprossen, Essig, Zucker, Sojasoße und Fischsoße dazugeben und alles schnell verrühren.

  4. 4.

    Tipp: Das Gericht mit zerkleinerten Erdnüssen vor dem Servieren bestreuen. Als Beilage in kleinen Schälchen gehackte Erdnüsse, gehackte getrocknete Chilis, Zucker und Limettenspalten servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login