Rezept Papas Pizzateig

Es bedarf nicht viel, damit auch noch die Kruste schmeckt. Dein Italiener ums Eck wird jetzt bestimmt bald arbeitslos.

Papas Pizzateig
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
3
Kommentare
(5)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

300 gr.
2 Esslöffel
Weizenkleie
1 Würfel
3/4 Tasse
lauwarmes Wasser
4 Esslöffel
1 Prise

Zubereitung

  1. 1.

    Hefe im lauwarmen Wasser auflösen.

  2. 2.

    Die restlichen Zutaten mit rein und richtig vermengen.

  3. 3.

    Den Teig etwa 20 Minuten aufgehen lassen.

  4. 4.

    Danach das ganze schön dünn auf einem Backblech ausrollen.

  1. 5.

    Was oben drauf kommt, bleibt jedem selbst überlassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(5)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

sookie st.jones
Vollgas geben

Richtig wichtig ist es, dass der Ofen auf voller Hitze läuft. Wenn´s geht sogar mit 300 Grad!

Burgl
Schön knusprig!

Ein klasse Rezept, kann ich bestens weiterempfehlen! Wir können unseren Ofen zwar nur auf 250 Grad heizen:-), aber das hat auch gereicht, um einen richtig schön knusprigen Boden zu bekommen! War ausreichend für 1 1/2 Böden!

Solera
Klingt super einfach

... und scheint trotz Wartezeit und Hefeteig recht schnell zugehen :-)) Muss ich unbedingt mal probieren!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login