Homepage Rezepte Papaya-Orangen-Lassi

Zutaten

2 EL Haferkleie
6 Eiswürfel
2 Cocktailspießchen
2 Longdrinkgläser à 300 ml

Rezept Papaya-Orangen-Lassi

Rezeptinfos

unter 30 min
150 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Papaya vierteln, die Kerne herauslösen und die Frucht dünn schälen. 1 Papayaviertel in dekorative Stücke schneiden und beiseitelegen. Das restliche Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden und in den Mixer geben.
  2. Orangen halbieren und auspressen. Den Saft mit Haferkleie und Joghurt zur Papaya in den Mixer geben. Alles schaumig aufmixen, bis das Fruchtfleisch fein zerkleinert ist.
  3. Mit 1 Prise Kardamom und Limettensaft abschmecken. In die Longdrinkgläser je 3 Eiswürfel geben und das Lassi darauffüllen. Die übrigen Papayastücke auf Cocktailspießchen stecken und die Gläser damit dekorieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Mit Buttermilch schön frisch.

Die Haferkleie hatte ich nicht. Das war heute mein Quantum an Vitaminen.

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login