Rezept Paprika-Koteletts

Ein schönes Kotelett und dazu die würzige Paprikasauce - ein faires Essen, das rundum zufrieden macht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 360 kcal

Zutaten

40 g
Butterschmalz

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel abziehen, halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen, in schmale Streifen schneiden. In 20 g heißem Fett unter Rühren ca. 5 Minuten anbraten, würzen. Brühe angießen. Paprikagemüse abgedeckt ca. 15 Minuten dünsten.

  2. 2.

    Koteletts waschen und trockentupfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Im restlichen heißen Fett von jeder Seite ca. 7 Minuten braten.

  3. 3.

    Saure Sahne mit Mehl verrühren, zum Gemüse geben, unter Rühren aufkochen. Abschmecken. Mit den Koteletts anrichten. Schmeckt lecker dazu: Kartoffelpüree.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login