Homepage Rezepte Paprika-Koteletts

Rezept Paprika-Koteletts

Ein schönes Kotelett und dazu die würzige Paprikasauce - ein faires Essen, das rundum zufrieden macht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
360 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen, halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen, in schmale Streifen schneiden. In 20 g heißem Fett unter Rühren ca. 5 Minuten anbraten, würzen. Brühe angießen. Paprikagemüse abgedeckt ca. 15 Minuten dünsten.
  2. Koteletts waschen und trockentupfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Im restlichen heißen Fett von jeder Seite ca. 7 Minuten braten.
  3. Saure Sahne mit Mehl verrühren, zum Gemüse geben, unter Rühren aufkochen. Abschmecken. Mit den Koteletts anrichten. Schmeckt lecker dazu: Kartoffelpüree.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login