Homepage Rezepte Paprika-Thunfisch-Nudeln

Zutaten

200 gr Nudeln
1 Dose Thunfisch natur
2 Stück Paprika gelb, gewürfelt
1 Stück Zwiebeln, gewürfelt
2 EL Olivenöl
1 EL Tomatensauce mit Oliven
3 EL Milch
Salz, Pfeffer, Kräutermischung, Wasser oder Wein
geriebener Käse

Rezept Paprika-Thunfisch-Nudeln

Thunfisch mit Paprika eine ungewöhnliche, aber leckere Kombination.

Rezeptinfos

leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 200 gr Nudeln
  • 1 Dose Thunfisch natur
  • 2 Stück Paprika gelb, gewürfelt
  • 1 Stück Zwiebeln, gewürfelt
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatensauce mit Oliven
  • 3 EL Milch
  • Salz, Pfeffer, Kräutermischung, Wasser oder Wein
  • geriebener Käse

Zubereitung

  1. Nudeln al dente kochen.
  2. Zwiebeln und Paprika in Olivenöl anbraten. Mit Wasser oder Wein ablöschen.
  3. Thunfisch, Milch und Tomatensauce sowie Gewürze hinzufügen. Alles auf kleiner Flasche ca. 5 Minuten köcheln.
  4. Nudeln abgießen mit Sauce übergießen und geriebenem Käse servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login