Homepage Rezepte PAPRIKAGESCHNETZELTES

Zutaten

1 rote Paprika
1-2 EL Paprikapulver scharf
1 EL Tomatenmark scharf
1 TL Mehl
125 ml Brühe
250 ml Sahne
1 Zwiebel
Öl zum Anbraten
Salz, Pfeffer

Rezept PAPRIKAGESCHNETZELTES

von der Pute, für Scharfe

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 400 g Putenschnitzel
  • 1 rote Paprika
  • 1-2 EL Paprikapulver scharf
  • 1 EL Tomatenmark scharf
  • 1 TL Mehl
  • 125 ml Brühe
  • 250 ml Sahne
  • 1 Zwiebel
  • Öl zum Anbraten
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Putenschnitzel in Streifen schneiden, in Mehl wenden, mit Salz, Pfeffer würzen, anbraten, herausnehmen, warm halten
  2. Zwiebel und Paprika in Streifen schneiden, im Bratenfett andünsten, Tomatenmark zugeben, mit anrösten, mit Paprikapulver bestäuben, ebenfalls mitanbräunen
  3. mit Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen und einkochen lassen; Fleisch wieder zur Sauce geben
  4. Beilage: Reis oder Spätzle

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login