Homepage Rezepte Paprikasalat mit Pilzen

Rezept Paprikasalat mit Pilzen

Eine gute Portion Knoblauch gehört einfach in diesen Salat. Je dünner die Scheiben geschnitten sind, desto besser kommt er zur Geltung.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
170 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 250° (Umluft 220°) vorheizen. Die Paprika waschen, halbieren und putzen. Mit den Schnittflächen nach unten auf ein Backblech legen und im Ofen (Mitte) 15 Min. backen.
  2. Die Zucchini waschen, putzen und in 1 cm breite Stifte schneiden. Mit 3 EL Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer in einer hitzebeständigen Form mischen. Die Pilze putzen, größere kleiner schneiden. Mit den Zucchini mischen.
  3. Die Paprika mit einem feuchten Tuch abdecken. Zucchini und Pilze im Ofen (Mitte) etwa 10 Min. braten, dabei einmal wenden.
  4. Paprika häuten und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Basilikum in Streifen schneiden.
  5. Gemüse, Knoblauch und Basilikum mit übrigem Öl und Essig mischen, salzen, pfeffern. Lauwarm servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login